Grafik Person Intention Kooperation

Kernkompetenz

Hoch spezialisiert auf Change-Prozesse mit dem Schwerpunkt Führungs- und Unternehmenskultur

  • Authentisch gewachsener theoretischer Unterbau
    • Verwurzelung der Konzepte im abendländischen Wertedenken
    • Zusammenspiel Intention – Person – Kooperation als Erklärungsmodell für Unternehmenskultur
    • Veränderung als notwendiger kontinuierlicher Prozess der Selbsterneuerung und Umweltanpassung („Kultur des Veränderns")
    • Führung als kulturprägende Tätigkeit
    • Haltung als entscheidende Instanz von Veränderung
  • Starke Beziehungskompetenz als Grundlage für die Veränderung von Einzelpersonen und Arbeitssystemen
  • Maßgenauer Einsatz einer großen Bandbreite von Interventionen und Formaten zur Veränderung sozialer Systeme